Das einseitige Abkommen

Advertisements

4 Gedanken zu “Das einseitige Abkommen

  1. Schmunzel. Da hat man nach einem Ingwertee sicher gaanz viel zu tun. 😉

    … Manche Menschen scheinen „unausweichlich“ zu sein. 😉

    Also, leicht abgewandelt:

    „Gott gebe Dir die Gelassenheit,
    Menschen hinzunehmen, die Du nicht ändern kannst,
    den Mut, Menschen zu ändern, die Du ändern kannst,
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.“

    Liebe Grüße,
    Frank

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s