Manipulationen

MitmachBlog

Liebe LeserInnen,

ich kann nur schlecht NEIN sagen. Deshalb bin ich seit drei Stunden mit Tabellen beschäftigt. Die Schatzmeisterin unseres Kleingärtnervereins bat mich um Hilfe bei der Erstellung der alljährlichen Mitgliederrechnungen.

Das kann ja nicht so schwer sein, dachte ich und sagte zu.

Mitgliedsbeitrag plus Pacht für die Parzelle und fertig ist die Rechnung, dachte ich.
Hätte ich mir in den vergangenen Jahren besser mal meine eigene Rechnung etwas genauer angesehen, anstatt einfach nur den fett gedruckten Betrag zu überweisen.

Für eine ordnungsgemäße Abrechnung müssen der Elektroenergieverbrauch und der Trinkwasserverbrauch den Parzellen zugeordnet, die sich aus den Rechnungen des Energieversorgers und der Wasserwerke ergebenden Kilowattstunden- und Kubikmeterpreise eingetragen und die Adressen der Kleingärtner geprüft werden.
Ferner sind Listen mit Laubenversicherungen und Gartenzeitungsabonnements zu prüfen.
Außerdem steht in unserer Satzung, dass die Mitglieder Pflichtarbeitsstunden zur Erhaltung der Anlagen unseres Vereins leisten. Wer dies nicht tut, muss die fehlenden Arbeitsstunden in Euro…

Ursprünglichen Post anzeigen 609 weitere Wörter

Advertisements

11 Gedanken zu “Manipulationen

    1. Die Zahlen sind ja nur die eine Seite der Medaille. Die individuelle Interpretation durch die Gartenfreunde die andere. Besonders wie lang eine Pflichtstunde ist und wann die Pflichtstundenarbeit beginnt ist sehr spannend. Während der eine z.B. beim Auswechseln eines Wasserhahns die reine Montagezeit meldet, möchte der andere möglichst noch die Fahrzeit zum Baumarkt für die Materialbeschaffung anerkannt bekommen.
      Zwischenmenschliche Grüße aus dem Garten 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s