Der Verdacht

MitmachBlog

Liebe LeserInnen,

mein Nachbar vom Planeten Dings nervt.

Seit er glaubt mit mir eine Verabredung für den Mitmachblog zu haben, nimmt er in regelmäßigen Abständen Kontakt zu mir auf.

Eben rappelt es an meiner Wohnungstür wie ein Hagelschlag. Mein Nachbar legt mit zwei Kinderskistöcken ein Trommelsolo hin. Die Skistöcke standen schon seit einigen Tagen für jedermann im Weg herum. Leider schaffen es manche Mitmenschen nicht, ihren Nachwuchs davon zu überzeugen, dass Wintersportutensilien spätestens bei der Abwesenheit von Schnee wieder in den Keller geräumt werden können.

Ich öffne die Tür. „Was?“

„Oh – ich wünsche einen guten Tag!“ Mein Nachbar schaut gespielt verwundert und stellt die Skistöcke zurück in den Haufen aus Schlitten und Plastikrutschdeckeln. „Warum so unwirsch?“

„Na hör mal, meine Tür ist doch kein Schlagzeug.“

„Ich wollte nur mal fragen, wie weit du mit dem Wochenthema bist?“

„Was war das noch?“

„Was verstehen wir eigentlich unter Behinderung?“

„So was…

Ursprünglichen Post anzeigen 235 weitere Wörter

Advertisements

4 Gedanken zu “Der Verdacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s